Menschen die sich die Hände halten im Vordergrund und Puzzle im Hintergrund
Textkompetenz

Warum ist mit dem Binnen-I nicht genug gegendert?

Das Binnen-I (z.B. StudentInnen, MitarbeiterInnen) ist in den 80er Jahren des vergangenen Jahrhunderts entstanden. Damit wurde versucht, in der deutschen Sprache Frauen, die vorher im generischen Maskulinum nur mitgemeint wurden, nun auch sprachlich sichtbar zu machen. Andere Möglichkeiten, um Frauen sichtbar zu machen, sind die Nennung in Paarform (z.B. Studenten und Studentinnen, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter) oder die Schreibweise mit Schrägstich…

Weiterlesen

Hand die Lupe hält und ein beschriebenes Blatt Papier ansieht
Wissenschaftliches Arbeiten

Abschlussarbeiten schreiben – Jetzt wird’s hypothetisch

Jetzt wo mit allen vorangegangen Blogbeiträgen das Thema, die Forschungsfrage und der Theorieteil stehen, gehts bei empirischen Arbeiten um eine weitere wichtige Entscheidung: Soll qualitativ oder quantitativ geforscht werden? Ich bin ganz klar in der quantitativen Forschung beheimatet, und schlage daher, wo es nur irgendwie sinnvoll ist, Forschung mit Experimenten und Fragebögen vor. Das mit dem qualitativen Forschen, also Interviews,…

Weiterlesen

Frau, die mit einem Stift nachdenkend auf einem offenen Buch sitzt.
Textkompetenz, Wissenschaftliches Arbeiten

Abschlussarbeiten schreiben – Schreib deinen Theorieteil für intelligente Dummies!

Also ich beschäftige mich in meinen Blogbeiträgen noch immer mit dem Verfassen meiner Abschlussarbeit. Mittlerweile habe ich ein Thema, eine Fragestellung und nach dem letzten Beitrag auch noch genügend Literatur für mein Problem, dass mir meine Eltern kein Geld mehr schenken. Jetzt kann es so richtig los gehen mit dem Schreiben. An diesem Punkt habe ich schon öfters von Studierenden…

Weiterlesen

lesende Frau die auf Bücherstapel sitzt
Wissenschaftliches Arbeiten

Abschlussarbeiten schreiben – Ja, es gibt zu allen Themen Literatur!

Zuerst mal eine kurze Zusammenfassung der letzten beiden Blogbeiträge: Mir ist aufgefallen, dass mir meine Eltern kein Geld mehr schenken und ich will jetzt meine Abschlussarbeit dazu schreiben. Durch Fakten und Statistiken habe ich in der Einleitung zu meiner Problemstellung und damit Forschungsfrage hingeführt, die da lautet: „Welche Bedeutung haben Geldgeschenke im Familienkontext?”. Jetzt geht es also ans Eingemachte der…

Weiterlesen

Frau die ein Plakat mit einem Fragezeichen hochhält
Wissenschaftliches Arbeiten

Abschlussarbeiten schreiben – Mein Problem mit der Problemstellung

So, im letzten Blogbeitrag haben wir mal mein persönliches Forschungsinteresse (“Warum schenken mir eigentlich meine Eltern kein Geld mehr?”) in ein Thema für eine Abschlussarbeit (“Bedeutung von Geldgeschenken im Familienkontext”) überführt. Wie geht es jetzt weiter? Man braucht für die Einleitung der Abschlussarbeit ein Problem, oder besser gesagt eine Problemstellung. Diese soll angeben, warum das Thema überhaupt wichtig und interessant…

Weiterlesen

Silhouette eines Kopfes, die mit einem Bücherregal und darin stehenden Büchern ausgefüllt ist.
Online Studieren, Textkompetenz, Wissenschaftliches Arbeiten

Abschlussarbeiten schreiben – Wie fange ich bloß an?

Aller Anfang ist schwer, das gilt für Abschlussarbeiten, aber auch für Blogbeiträge wie diesen hier! ☺ Wie kann man sich hier helfen, dass das leichter geht? Naja, es hilft nix, man muss sich hinsetzen und es einfach tun. Es ist tatsächlich harte Arbeit, so eine Abschlussarbeit zu schreiben und alle die behaupten, die eigene Arbeit in 2-3 Tagen geschrieben zu…

Weiterlesen

Gruppe von unterschiedlichen Menschen
Hochschulmanagement, Online Lehre

Diversität ist uns wichtig: Gender und Diversity Online-Workshop

Der FernFH ist Diversität wichtig. Dies ist fest in unseren Werten und der Satzung verankert. Daher sind auch alle Mitarbeiter_innen angehalten, einen Online-Workshop zum Erwerb von Gender- und Diversitätskompetenzen zu besuchen. Nicht nur für unsere Mitarbeiter_innen gibt es dieses Angebot, auch für unsere Studierenden und Absolvent_innen haben wir einen Online-Workshop zur Steigerung der Gender- und Diversitätskompetenz entwickelt. Dies soll uns…

Weiterlesen

Buttons mit den Aufschriften Vielfalt macht schlau @FernFH und Ally queer@hochschulen
Allgemein, Online Studieren

Queer an der FernFH – Wen geht das etwas an?

Die Antwort auf diese Frage ist kurz: Niemanden! Niemanden geht es etwas an, was unsere Studierenden, Lehrenden und Mitarbeiter_innen zu Hause machen und mit wem sie es machen! Und dennoch ist es wichtig, dass alle Lebens- und Liebensformen akzeptiert und anerkannt werden – auch an der Hochschule. Dazu gehört auch, dass sich niemand vor einem (unbeabsichtigten) Outing fürchten muss, weil…

Weiterlesen

Comicbild mit einer Glühbirne auf einem Bildschirm
Online Studieren

Statistik Austausch – Hilfe bei der Auswertung von quantitativen Abschlussarbeiten

“Liebe Frau Wahl, ich bräuchte bitte Ihre Hilfe bei meiner Auswertung…” Unsere Studierenden sind durch die vorangegangenen Statistik-Lehrveranstaltungen (siehe Beitrag Statistik online lehren – is that even possible?) gut auf die Durchführung quantitativer empirischer Arbeiten vorbereitet. Trotzdem scheuen sie oft davor zurück, quantitative empirische Arbeiten zu schreiben, weil sie sich nicht im Klaren darüber sind, dass sie während des Studiums…

Weiterlesen

Eine von drei Personen wird ausgewählt
Online Studieren

Ein Rezept für Aufnahmeverfahren im Fernstudium

Zeitaufwand für die Erstellung:      🧭🧭🧭🧭🧭 (Monate) Schwierigkeitsgrad der Erstellung: ⭐⭐⭐⭐⭐ Serviervorschlag:                            online oder paper-pencil Was soll überhaupt gekocht werden? Bald beginnt an den verschiedenen Hochschulen wieder die Zeit der Aufnahmeprüfungen. Für die Bewerber_innen sind diese Tests oft lästig und sie können nur schwer nachvollziehen, wozu diese überhaupt gut sein sollen. Daher nutze ich diesen Blogbeitrag, um ein paar Dinge…

Weiterlesen